Landschaftsprozessmonitoring mittels Multisensordaten

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

 

Donnerstag, 29. September 2016


ab 08:00 - Registrierung der Teilnehmer/innen
    

08:30 - Tutorium 1
Neue ENVI-Technologien zur Zeitreihenanalyse und Photogrammetrie [Abstract]
Thomas Bahr; Harris Geospatial Solutions


10:00 - Kaffeepause


10:15 - Tutorium 2
Phase - ein Modell zur autmatischen Interplation von phänologischen Daten [Abstract]
Henning Gerstmann, Detlef Thürkow; Universität Halle, Florian Thürkow; UmGeoDat - Umwelt-Geodatenmanagement GbR


12:15 - Mittagspause


13:00 - Begrüßung
durch C. Gläßer; Universität Halle

13:10 - Keynote

  • Potzenzial von multispektralen und SAR-Daten zum Monitoring von raum-zeitlichen Landnutzungsmustern [Präsentation]
    B. Waske; FU Berlin

13:30 - 14:30 - Vorträge (Leitung: Prof. Dr. Carsten Jürgens)

  • Multi-sensor approach to monitor the urban landscape - refined mapping of urban structure types and vegetation patterns by means of DOP, LiDAR- and UAV data [Abstract] [Präsentation]
    E. Banzhaf, R. Krämer; UFZ, Leipzig
     
  • Soectral index optimization for crop classification using diffrent optical satellite sensors [Abstract] [Präsentation]
    H. Gerstmann, C. Gläßer; Universität Halle

  • Langfristige Veränderungsdetektion von Landbedeckung und Landnutzung im Kilombero-Feuchtgebiet (Tansania) unter Verwendung von Kompositen aus multitemporalen Metriken [Abstract] [Präsentation]
    S. Steinbach, F. Thonfeld, E. Amler, F. Kirimi, G. Menz; Universität Bonn


14:30 - 15:00 - Kurzvorstellung der Poster

  • Mapping mining heaps using multi- and hyperspectral remote sensing: A case study in the Mansfelder Land region in Central Germany [Abstract] [Plakat]
    M.Denk, C. Gläßer; Universität Halle

  • Die automatisierte Erfassung von Bodendenkmälern aus LiDAR-Daten [Abstract] [Plakat]
    M. F. Meyer, I. Pfeffer, C. Jürgens; Universität Bochum

  • Fusion und Klassifikation von multitemporalen RapidEye- und WorldView-2-Szenen der Negev, Israel [Abstract] [Plakat]
    I. Walther, Universität Halle
     
  • Towards daily global coverage - Planet´s Mission 1 [Abstract] [Plakat]
    M. Schönert; Planet Labs Germany GmbH
     
  • Important variables of RapidEye time series for medelling biophysical parameters of winter wheat [Abstract] [Plakat]
    T. Dahms, S. Seissinger, E.Borg, H.-H. Vajen, B.Fichtelmann, C.Conrad; Universität Würzburg

  • Multitemporal Analysis of Urban Surface TemperatureDynamics in the City of Basel, Switzerland [Abstract] [Plakat]
    A. Wicki; Universität Basel/Schweiz


15:00 - Kaffeepause

15:15 - 17:00 - Vorträge (Leitung: Michael Denk)

  • Einsatzbereiche des GyrocoptersD-MHSA im Bereich des Umweltmonitoring [Abstract] [Präsentation]
    L. Bannehr, C. Ulrich; Hochschule Anhalt
     
  • Photogrammetrische Ableitung von 3D-Punktwolken für Monitoringaufgaben [Abstract] [Präsentation]
    T. Bahr und N. Holzer; Harris Corporation
     
  • Multidekadische Gletschermassenbilanzierung in Hochasien anhand photogrammetrischer und interferometrischer Datenauswertungverschiedener Satellitensysteme [Abstract] [Präsentation]
    G. Warth, V. Hochschild; Universität Tübingen
     
  • Eine webbasierte Lernumgebung zur Integration von Satellitenbildern im Geographieunterricht [Abstract] [Präsentation]
    G. Riembauer, V. Fuchsgruber, N. Wolf, A. Siegmund; Pädagogische Hochschule & Universität Heidelberg
     
  • Erdbeobachtung in der virtuellen Realität Der Einsatz von AugmentedReality zur Integration des High Definition Earth ViewingExperimentes im Schulunterricht [Abstract] [Präsentation]
    A. Rienow, V. Graw, S. Heinemann, A. Ortwein, J. Schultz, F. Selg, G. Menz; Universität Bonn

im Anschluss
   
Rundblick vom Dach
Im Anschluss an die Vortrags-Session 2 besteht die Möglichkeit einen Rundblick auf die Stadt vom Dach des Institutes zu genießen

ab 18:00 - Abendveranstaltung

Freitag, 30. September 2016


ab 08:30 Keynote

  • Corpernicus und das deutsche Erdbeobachtungsprogramm - Möglichkeiten und Perspektiven für die wissenschaftliche Nutzung [Präsentation]
    G. Roßner, DLR

09:30 - 10:30 - Vorträge (Leitung: Prof. Dr. Eberhard Parlow)

  • Remotely sensed green-up trends in Europe (1989-2007) [Abstract] [Präsentation]
    D. Doktor, M. Lange, D. Koslowsky, F.-W. Badeck; UFZ, Leipzig

  • Analyzing phenology of grassland along a transect through altitudinal zones using remote sensing [Abstract] [Präsentation]
    A. Batsaikhan, C. Conrad, D. Klein, S. Asam; Universität Würzburg

  • Spectral based mapping and characterization of salt affected ecosystems in a post-mining area near Halle (Central Germany) [Abstract] [Präsentation]
    D. Schwefel, C. Gläßer; SphereOptics GmbH


10:30 - Kaffeepause


11:00 - 12:45 - Vorträge (Leitung: Prof. Dr. Volker Hochschild)

  • Thermalinfrarot-AufnahmenWelche Informationen lassen sich ausdiesen Daten ableiten? [Abstract] [Präsentation]
    E. Parlow; Universität Basel/Schweiz

  • Estimation of actual evapotranspiration to derive irrigation efficiency indicators in the Aral Sea Basin, Central Asia [Abstract] [Präsentation]
    P. Knöfel, D. Dimov, S. Schönbrodt-Stitt, C. Conrad; Universität Würzburg

  • Verbesserung von Solarpotentialmodellen durch MODIS Bewölkungsdaten [Abstract] [Präsentation]
    C. Sommer, H.-J. Rosner, V. Hochschild; Universität Tübingen

  • Landnutzungsdruck und Degradationsrisiken tropischer Waldökosysteme: Räumlich-differenzierte Erfassung und qualitative Bewertung der Landschaftsvulnerabilität auf São Tomé [Abstract] [Präsentation]
    S. Mikulane, A. Siegmund; Pädagogische Hochschule & Uni Heidelberg
     
  • Identifyingpure urban imagespectrausinga learningurban imagespectralarchive (LUISA) [Abstract] [Präsentation]
    M. Jilge, U. Heiden, M. Habermeyer, C. Jürgens; Universität Bochum


12:45 - Resümee und Verabschiedung